Who knows??

Titel: Change ...
Stimmung: Irgendwas zwischen Reuhe und Zufriedenheit
Song: Like the way I do - Melissa Ethridge

Naja was soll ich sagen? Gestern war ein toller abend ... bis zu dem Zeitpunkt, als ich dich, mein Schatz, gebeten habe anzurufen! Seit diesem Moment habe ich das schlechteste gewissen auf der welt und ich fühle mich wie der schlechteste Mensch im ganzen Universum! Ich habe mir vorgenommen so viel zu ändern ... aber ich weiß nicht ob ich es alleine schaffe =(
Ich hoffe ich hab dich nicht ZU sehr enttäuscht und wie ich dir schon so oft gesagt habe tut es mir leid! Ich hoffe du liest das hier überhaupt!
Ich will nur, dass du weißt, dass ich dich über alles liebe und alles tun würde damit ich dich jetzt hier hätte =( Ich vermisse dich so sehr =(

Was ich ändern möchte?

-KEIN ALKOHOL MEHR!
-Rauchen reduzieren
-Eifersucht in den Griff kriegen!

Ja ich denke das sind erstmal die schwerwiegensten sachen!
Und denk daran: ♥Ich Liebe Dich♥

So Far
Samyy-San

1 Kommentar 18.5.08 13:13, kommentieren

Ein fast Sonntag Samstag

Titel: Warten auf dich ...
Stimmung: Undefinierbar
Song: What's going on

Naja so konnten mit einem Anruf die Pläne zweier abenteuerlustigen durchkreuzt werden... aber egal ich mag nicht drüber reden ;-) möchte meinen heutigen WB mal mit einem Text beginnen, der mir gerade ganz spontan einfällt:

Stille legt sich um mich, wie ein leichter schleier. Es ist eine andere stille als die, die ich sonst so fürchte. Es ist eine angenehmere stille. Trotzdem brennen sich fragen, ereignisse und gefühle tief in mein innerstes ein. Alleine, in dieser Stille, sitze ich in meinem Zimmer, warte auf ihn, warte auf dich, auf meinen Prinzen. Wann wirst du endlich zu mir finden? wann werd ich endlich deine nähe spüren ...

 

sorry mich hat die inspiration verlassen xDD
naja mehr gibbet nicht zu sagenxD
So Far
Alphonse Elric

1 Kommentar 26.1.08 23:58, kommentieren

Ein beschissener Mittwoch

Titel: Elric's goes hitchhiking
Stimmung: aufgeregt, wütend
Song: What hurts the most

 Am freitag den 25.01.2008 ist es dann endlich so weit Ö.Ö
Alphonse & Edward Elric stürmen Ebstorf ...
wenn wir überhaupt dort ankommen ;_;
Natürlich habe ich mega angst vor dem Trampen aber ich glaube an das gute im Menschen und das wir heile ankommen bevor das wochenende um ist >.< Ich freue mich so übermäßig mein schatz endlich zu sehen und in die arme schließen zu können ... oke oke ich werd kein wort rausbekommen ... aber eine umarmung sagt mehr als tausend worte :P

Meine mutter ist da total gegen und will mich garnicht gehen lassen >.< aber als ob ich mir von der sagen lass was ich zutun und zu lassen hab -.-** Sie soll mir nur einmal vertrauen das ich das auf die reihe krieg... immerhin will ich nächstes jahr ausziehen ... NUR weil das Niedersachsen ist -.-** Aber hauptsache nach Baden Würtemberg hätte ich gedurft -.-**

Naja es bringt ja nichts...morgen hab ich jedenfalls viel zutun ...
Mein hoffentlich geld abholen, Mathe nachhilfe geben, Die alte fabrik erkunden(hoffentlich kommen wir da lebend raus ö.ö, die Tramp-Schilder fertigmachen, mein Schokoticket erneuern lassen und all sowas ... wird sehr stressig >.< also das wars dann auch für heut von meiner seite

Hoffe das alles soweit gut geht >.<
Wünsch mir selber hals und beinbruch
SO Far
Alphonse Elric

1 Kommentar 23.1.08 20:39, kommentieren

Nachträglich vom 22.Januar.2008

Titel: Watchin' it all fade away
Stimmung: Mieserabel
Song: Everything burns

Naja~ keine Ahnung warum ich das schreibe,
aber ich hab die hoffnung, wennsch es alles aus mir raus habe, geht es mir besser...

Menschen ohne fassade ... gibt es sowas eigentlich?? Ich habe noch nie einen kennengelernt!
Ich denke es ist in dieser Welt auch schwer man selbst zu sein, denn wenn man die Welt mit offenen armen empfängt, sticht sie einem die metallenen Finger tief in die Brust und reißt einem das Herz aus...
so geht es also auch mir ... auch ich habe mir meine mauer aufgebaut ... obwohl sie sehr instabil ist ... meistens kommen die menschen trotzdem so weit zu mir vor, dass sie mir leicht wehtun können ... selbst leute, mit denen ich nicht gut klarkomme!

Wahrscheinlich denken die meisten, die mich kennen "Wow, dieser unglaublich liebe, hilfsbereite mensch hat echt spaß am leben und kommt mit seinen probleme super klar" oder "Er hilft mir auch immer bei meinen problemen, seine schafft er bestimmt auch so gut"
Aber dem ist nicht so... ich verzweifel an meinem leben >.< das ist so krank -.- ich habe gerade ernsthaft geguckt ob eine überdosis Hoggar Night tödlich ist ... ö.ö ist sie aber nicht ...-.-

und so sehr ich mir immer einrede "du darfst nicht sterben, du lebst doch für etwas" ... die sachen für die ich lebe werden immer weniger, leider...
naja es bringt auch nichts ...
wahrscheinlich habe ich gerade wieder eine phase -.-
und psyschich krank binsch wahrscheinlich auch -.-
fuqq off ...

Nja
so far
alphonse

1 Kommentar 23.1.08 14:22, kommentieren